Herzlich Willkommen
in der Pension Gutshaus Schwiessel

Das alte Gutshaus Schwiessel besticht durch roten Backstein und jahrhundertealtem Fachwerk. 1735 von Hans Heinrich von Levetzow und Anna Dorothea von Plessen errichtet, beherbergt es heute die Jagdschule und Pension Schwiessel.
Der ausgedehnte Gutshausgarten mündet in den Park um das Neue Gutshaus von Schwiessel.

>>> Für August 2016 komplett ausgebucht! <<<

Die Pension Schwiessel um dem stressigen Alltag zu entfliehen.

In der Pension Schwiessel entfliehen Sie dem stressigen Alltag oder entdecken bei Ausflügen die Mecklenburgische Schweiz und die Ostsee.

Die Pension im Alten Gutshaus Schwiessel verfügt über sieben Doppelzimmer und ein Einzelzimmer. Alle Zimmer sind modern ausgestattet und haben ein eigenes Badezimmer.

In zwei unserer Doppelzimmer bietet eine ausklappbare Couch die Möglichkeit zur Aufbettung.

In unmittelbarer Nähe des Gutshauses können Sie sich auf einem Fußball- und Volleyballfeld oder an einer Tischtennisplatte sportlich betätigen. Ein Kinderspielplatz sorgt auch bei den Kleinen für Spiel und Spaß.

Gerne könne Sie Ihren Hund mit in die Pension Schwiessel bringen. Es gibt in direkter Umgebung viele abwechslungsreiche Auslaufmöglichkeiten.